Poster Präsentationen

  • 11/2019 "Von der Praxis ins Studium - und dann?", Hampel, S., Tschupke, S., Eiben, A., Hasseler, M. Drei-Länder-Tagung des VFWG in Bochum. https://www.hs-gesundheit.de/fileadmin/user_upload/Veranstaltungen/2019-11_Dreilaendertagung/Poster/Poster_Hampel_et_al.pdf

  • 11/2019 "Anforderungen an ein digital-gesteuerten, klinikübergreifenden Springerpool aus Sicht der Betroffenen." Krebs, S., Lietz, A., Hasseler, M., Dick, Bublitz, S., Franke, H. Drei-Länder-Tagung des VFWG in Bochum. https://www.hs-gesundheit.de/fileadmin/user_upload/Veranstaltungen/2019-11_Dreilaendertagung/Poster/Poster_Krebs_et_al.pdf

  • 09/2019 Hasseler, M., Heitmann-Möller, A., Ruppert, S.-V. "Kritische Reflexion der Photo-Voice-Methode - Erkenntnisse aus einer explorativen Studie zur Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Angehörigenpflege in kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs)". Tagung der Sektionen III u. IV der Deutschen Gesellschaft für Grontologie u. Geriatrie "Versorgung und Teilhabe im Alter", Berlin

  • 09/2019 Ruppert, S.-V., Heitmann-Möller, A., Hasseler, M. "Vereinbarkeit von Angehörigenpflege u.d Berufstätigkeit in KMUs - Ergebnisse einer explorativen Studie." Tagung der Sektionen III u. IV der Deutschen Gesellschaft für Grontologie u. Geriatrie "Versorgung und Teilhabe im Alter", Berlin

  • 09/2019 "Wie Wissenschaft und Praxis voneinander profitieren." Hampel, S., Eiben,A., Tschupke, S., Hasseler, M. Internationaler wissenschaftlicher Kongress für Pädagogik der Pflege- und Gesundheitsberufe. Fachhochschule Kärnten, Klagenfurt, Austria.

  • 09/2019 "Wissenschaftliche Weiterbildungsangebote im Gesundheits- und Pflegebereich aus Teilnehmenden- und Arbeitgebendenperspektive." Hampel, S., Eiben, A., Hasseler, M. Internationaler wissenschaftlicher Kongress für Pädagogik der Pflege- und Gesundheitsberufe. Fachhochschule Kärnten, Klagenfurt, Austria.

  • 03/2019 Kismihók, G., Hasseler, M. The Role of Learning Analytics in Redefining Nursing Skills for Artificial Intelligence and Robotization in the Healthcare. 9th International Learning Analytics & Knowledge Conference. Tempe, Arizona (https://lak19.solaresearch.org/accepted-papers/)

  • 02/2019 Heitmann-Möller, Linden, K., Hasseler, M., Batzdorfer, L. "Lifelong learning at Universities: A trainingsprogram dedicated to non-traditional Nursing students". CARE4 • International Scientific Nursing and Midwifery Congress - Third Edition • 4th – 6th of February 2019 • Leuven, Belgium

  • 02/2019 Hampel, S., Eiben, A., Hasseler, M. "Self-guided learning of non-traditional students in the context of further education in health and nursing care". CARE4 • International Scientific Nursing and Midwifery Congress - Third Edition • 4th – 6th of February 2019 • Leuven, Belgium

  • 02/2019 Stölting, L., Hasseler, M. "Need for a health assessment instrument – Development and testing of a special health assessment instrument for people with intellectual disabilities". CARE4 • International Scientific Nursing and Midwifery Congress - Third Edition • 4th – 6th of February 2019 • Leuven, Belgium

  • 10/2018 Greskötter, J., Stölting, L., Hasseler, M. Die Versorgung von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung

  • im Spannungsfeld zwischen Bedarfen und Bedingungen. Deutsches Netzwerk für Versorgungsforschung. 18. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung.Personenzentriert forschen, gestalten und versorgen. Berlin

  • 09/2018 Zur pflegerischen und gesundheitlichen Versorgung von älteren Menschen mit einer sogenannten geistigen Behinderung aus Sicht der Betroffenen: Ein partizipatives Vorgehen zur Entwicklung eines bedarfsorientierten Einschätzungsinstrumentes. Stölting, L., Greskötter, J., Hasseler, M. Gerontologie und Geriatrie Kongress 2018. Köln

  • 08_09/2018 Linden, K., Heitmann-Möller, A., Hasseler, M., Batzdorfer, L. ToPntS – Ein Trainingsprogramm für nicht-traditionell Studierende – Ergebnisse einer Mixed-Methods-Studie. Lernwelten 2018. 18. Wissenschaftlicher internationaler Kongress für Pflege- und Gesundheitspädagogik.

  • 08_09/2018 Eiben, A., Hampel, S., Hasseler, M. Konzeption von wissenschaftlichen Weiterbildungsprogrammen im Bereich Gesundheit und Pflege. 18. Wissenschaftlicher internationaler Kongress für Pflege- und Gesundheitspädagogik.

  • 06/2018 Heterogenität von Studienmotivation, Ressourcen und Barrieren nicht-traditionell Studierender in berufsbegleitenden Studiengängen der Pflegewissenschaft
    Linden, K., Heitmann-Möller, A., Hasseler, M., Batzdorfer, L. & Düsselbach, S. Fachtagung Visionen von Studierendenerfolg. Hochschule Kaiserslautern

  • 06/2018 Selbstverantwortliches Lernen nicht-traditionell Studierender im Rahmen von wissenschaftlichen Weiterbildungsangeboten
    Eiben, A., Hampel, S. & Hasseler, M. Fachtagung Visionen von Studierendenerfolg. Hochschule Kaiserslautern

  • 05/2018 Stölting, L., Greskötter, J., Hasseler, M. „A Participatory Approach to Develop A Special Health Assessment Instrument For People With Intellectual Disabilities. 1 st International Conference Of The German Society Of Nursing Science, Berlin.

  • 02/2018 Hasseler, M., Linken, K., Heitmann-Möller, A., Batzdorfer, L. "ToPntS - Ein Trainingsprogramm für niht-traditionell Studierende." ESF-Infotag "Öffnung von Hochschulen von Hochschulen in Niedersachsen. Hannover

  • 02/2018 Ruppert, S.-N., Hasseler, M. „Initiative for Empowerment through Participation: Needs analysis for strengthening the regional SMEs”. International Conference Family Health over Lifespan, Groningen, Niederlande

  • 10/2017 Stölting, L., Greskötter, J., Hasseler, M. "Partizipative Einschätzung gesundheitlicher und pflegerischer Bedarfe von Menschen mit geistigen und/oder mehrfachen Behinderungen in Wohneinrichtungen der Behindertenhilfe" 16. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung. Zukunft regionale Versorgung - Forschung - Innovation - Kooperation. Berlin

  • 10/2016  Mazzola, R., Eiben, H., Hasseler, M. "Den Wandel gestalten – Offene Hochschulen – Upgrade eines Studienprofils im Bachelor Studiengang „Angewandte Pflegewissenschaften B. Sc.“, Hochschulen als Organisation und die Organisation von Hochschulen - Reformen des Wissenschaftsbetriebs in Wissenschaft und Praxis", Otto von Guericke Universität Magdeburg

  • 10/2016  Eiben, A., Mazzola, R., Hasseler, M. "Studentische Mentorinnen als Unterstützung im Blended Learning an der Hochsschule". 7. DPG-Hochschultag- Mit Expertise in die Zukunft, Universität Bremen

  • 09/2016 Eiben, A., Mazzola, R., Hasseler, M. "Gesundheitliche und pflegerische Versorgung von älteren menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen: Innovative und begleitende Bildungskonzepte für die Praxis gemeinsam gestalten." Fachtagung der Forschungsverbünde KeGL und PuG, 14./15.09.2016, Ostfalia Hochschule Wolfsburg

  • 09/2016 Eiben, A., Hasseler, M. Geistige Behinderung und Gesundheit im Prozess des Alterns: eine Person-Umfeld-Analyse alternder Menschen und ihrer pflegender Altern. Internationale Tagung des DFG-Netzwerkes "Qualitative Gesundheitsforschung. Pespektiven qualitativer Gesundheitsforschung. Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, 08.09.-10.09.2016

  • 10/2015 Mazzola, R., Hasseler, M., Eiben, A. Bachelor of Nursing. Upgrade "Gerontologische und geriatrische Pflege. 13. Gesundheitspflegekongress (Veranstalter: Springer Medizin), Science Slam mit graphic Recording Präsentation zum aktualisierten Studienangebot

  • 09/2015 Hasseler, M., Eiben, A., Mazzola, R. Bachelor of Nursing. Upgrade "Gerontologische und geriatrische Pflege" und neuer Schwerpunkt "Menschen mit Behinderungen in gesundheitlicher und pflegerischer Versorgung". Lernwelten 2015. 15. internationaler Kongress für Pflege- und Besundheitsberufe. 3.-5. September. Bildungszentrum Chur. Posterpräsentation

  • 11/2010 Blume, S., Clinnick, L., Hasseler, M., Wellard, S. Making Sense of Mobility ín Low Care Residential Settings. Australian Association of Gerontology 43rd National Conference. Tasmania, Australia. 1. Posterpreis

  • 09/2009 Brunnett, R., Hasseler, M., Strupeit, S., Deneke, C. Interdisziplinäre Qualifizierung für eine ressourcenorientierte Pflegesprechstunde zur Mobilitätsförderung. Lernwelten 2009. Einfalt oder Vielfalt? Interdisziplinarität und Intraprofessionalität. Winterthur, Schweiz

  • 07/2009 Brunnett, R., Hasseler, M., Strupeit, S., Deneke, C. The concept pf mobility revisited. IAAGG - Gerontology Paris 2009

  • 02/2008 Brunnett, R., Popp, J. Förderung von Mobilität ist mehr als Sturzprophylaxe - Theoretische und methodische Zugänge zur Konzeption und Messung von Beweglichkeit älterer und hochaltriger Menschen als Voraussetzung für Gesundheitsförderung in der Pflege. EBM 2008: Evidenzbasierte Primärversorgung und Pflege. 9. Jahrestagung Netzwerk Evidenzbasierte Medizin (DNEbM) und Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP), Witten

  • 10/2007 Strupeit, S., Hasseler, M. Gemeindeschwestern in der ehemaligen DDR. 6. Kontress Versorgungsforschung und 2. Präventionskongress, Dresden

  • 10/2007 Fischer, T., Hasseler, M., Neubart, R. Selbstauskunft von Menschen mit schwerer Demenz. DGSS Berlin

  • 08/2005 Fischer, T. Hasseler, M., Neubart, R. Development of a German Scale to Assess Pain in Nonverbal Elderly Patients with Severe Dementia. 11th World Congress on Pain, Sydney, Australien

  • 2001 Hasseler, M. Das Problem der "Ganzheitlichkeit" in der Pflege der ganzheitlichen Wochenbettbetreuung. 30. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Aachen

Pflege- u. Gesundheitswissenschaft, Gerontologie, Rehabilitation

Prof. Dr. habil. Martina Hasseler,

Email: martina.hasseler@ewetel.net

Email: m.hasseler@ostfalia.de

Email: martina.hasseler@uni-oldenburg.de

  • Facebook Clean Grey
  • LinkedIn Clean Grey
  • Blogger Social Icon